Die Feldenkrais-Methode

FI-Henrike-Bauchlage

Für wen ist die Feldenkrais-Methode interessant?

Alle Menschen, für die Bewegung eine wichtige Rolle spielt, können von der Feldenkrais-Methode profitieren, insbesondere:

Bewegungslast

Für viele Menschen erfolgt die erste Begegnung mit der Feldenkrais-Methode, weil Ihnen der Rücken weh tut, der Nacken verspannt ist, sie Probleme beim Gehen, Sitzen oder in Alltagsbewegungen haben. Hier kann die Feldenkrais-Methode gut weiterhelfen, wenn Sie bereit sind, ein wenig Neugier auf sich selbst mitzubringen und für sich neue Bewegungsmöglichkeiten zu entdecken.

Bewegungslust

Kreative Bewegungsmenschen sind immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um nicht in eingefahrenen, mechanischen und stereotypen Mustern steckenzubleiben. Hier hat die Feldenkrais-Methode viel zu bieten, geht vom kreativen Grundpotenzial jedes Menschen aus und kombiniert systematisches mit explorativem, kreativem Vorgehen.

Hinzu kommt, dass die Feldenkrais-Methode biomechanische Zusammenhänge klären hilft: z.B. Musikern bei spieltechnischen Problemen, Tänzern bei Beweglichkeit und Balance und Sportlern in ihrer Leistungsfähigkeit.

Ich selbst bin beim Tango Argentino immer wieder erstaunt, wie leicht und effektiv die Feldenkrais-Methode mir helfen kann, wenn ich nicht so vorankomme, wie ich möchte.

Lebenslust

Persönlichkeitsentwicklung fängt häufig mit der Suche nach Ruhe, Gelassenheit und Selbstakzeptanz an. Als Feldenkrais-Lehrer stehen für mich Selbstverantwortung und Autonomie an erster Stelle. Dies zu leben und bei meinen Klienten zu fördern prägt meine Arbeit. Sämtliche Anregungen in der Feldenkrais-Methode gehen davon aus, dass Sie selbst entscheiden, was Sie integrieren möchten und was nicht.

Für mich heißt persönliche Entwicklung nicht nur, sich von Abhängigkeit zu Unabhängigkeit zu entwickeln, sondern blüht erst dann auf, wenn wir die eigene Unabhängigkeit zur Interdependenz weiterentwickeln. Herzliche Einladung!

Ganz gleich, aus welchem Grund Sie sich für die Feldenkrais-Methode interessieren - wenn Sie neugierig geworden sind und weitere Fragen haben, dann rufen Sie mich an unter 0231-575025 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an D.Steinkamp@gmx.de

Termine: